ÄSTHETIK


Faltentherapie

Die moderne Faltentherapie beinhaltet eine Vielzahl an Behandlungsmöglichkeiten. Oft erzielt man die besten Ergebnisse, wenn diese miteinander kombiniert werden. Für jeden Patienten wird ein individueller Behandlungsplan erstellt.



Hyaluronsäure


Hierbei wird eine synthetisch hergestellte körpereigene Substanz in die Haut injiziert um eine Unterfütterung / Aufpolsterung der Falten zu erzielen. Hyaluronsäure wird vom Körper komplett abgebaut und ist deshalb sehr gut verträglich.


Hydroxylapatit

Volumen-Filler


Verlorengegangenes Volumen wird mit einem Volumen-Filler ersetzt und nachlassende Konturen werden wieder gestrafft. Dieser sofort sichtbare Effekt stimuliert zudem gezielt den natürlichen körpereigenen Kollagenaufbau. Die Folge ist ein lang anhaltendes Volumen und ein frisches Aussehen.



Lippenvergrößerung & -konturierung


Spezielle Hyaluronsäure für die Lippen verwenden wir um abgeflachten Lippen mehr Form zu geben oder um das Volumen der Lippen ein wenig aufzufüllen. Ein natürliches Aussehen der Lippen ist Ziel der Behandlung.


‘Azzalure®’

Botulinumtoxin


Diese medikamentöse Faltenbehandlung wird weltweit am häufigsten eingesetzt. Botulinumtoxin ist für mimische Gesichtsfalten, wie z.B. Zornesfalten, Stirnfalten, Augenfalten, Decollete geeignet. Bruxismus, auch Zähneknirschen genannt, wird mittels Botulinumtoxin elegant und komplikationsfrei beseitigt. Aber auch der Spannungskopfschmerz und die Migräne kann durch diese Anwendung gelindert bzw. verhindert werden. Die Behandlung sollte nach ca. 4-6 Monaten wiederholt werden um einen gleichbleibenden Erfolg zu erzielen.


Vampier- / Hollywood-Lifting

PRP

(Eigenbluttherapie)

Die Eigenbluttherapie ist ein Verfahren zur Hautverjüngung, Faltenreduktion sowie Straffung der Haut. Viele Hollywood-Schönheiten schwören inzwischen auf diese nebenwirkungs- und schmerzarme Behandlung. Dabei wird aus dem körpereigenen Blut in einem speziellen Aufbereitungsverfahren das plättchenreiche Plasma gewonnen. Dieses Plasma wird dann wiederum  in die Haut injiziert. Dies führt zum Aufbau der Haut sowie zur Zellregeneration  und beschleunigt somit den körpereigenen Regenerationsprozess der Haut. Die Neubildung von Kollagen wird somit angeregt und beschleunigt. Da das PRP ein körpereigenes Material ist und keine fremden oder synthetischen Substanzen enthält, ist es besonders gut verträglich. Das PRP ist folglich besonders gut zur regelmäßigen Anwendung geeignet.

Bodyshaping ohne Operation

Körperkonturierung



Bodyshaping ohne Operation mittels Radiofrequenz Exilis Elite ist ein nicht-invasives Behandlungssystem, welches die physikalischen Elemente Ultraschall und Radiofrequenz mit gleichzeitig integierter Kühlung vereint. Dies ermöglicht eine Fettreduktion und Hautstraffung innerhalb einer Sitzung. Alle Körperareale können mit dieser Methode behandelt werden.
Das Gerät wird weltweit sehr erfolgreich eingesetzt und ist durch internationale Studien sicher belegt.


Vorteile der Behandlung:

  • nicht-invasiv / keine Operationen
  • Fettreduktion / Straffung der erschlafften Haut meist schon nach wenigen Tagen sichtbar
  • Endgültiges Behandlungsergebnis nach ca. 3 Monaten
  • Schmerzarme Behandlung
  • Behandlung ohne Ausfallszeit
  • Behandlung zu jeder Jahreszeit möglich


Microdermabrasio


Die Microdermabrasio ist ein Verfahren bei dem mit feinen Quarzkristallen die Hautoberfläche auf schonende Art behandelt wird. Durch Anpassung der Abriebstärke kann die Wirkstärke angepasst werden. Als sog. Lunchtime-Behandlung können eine Auffrischung der Haut ohne störende Nebenwirkungen erzielt werden. Auch bei Akne und leichten Aknenarben kann eine raschere Abheilung herbeigeführt werden.


Chemisches Peeling


Durch Auftragen von verschiedenen Säuren werden die obersten bis mittleren Hautschichten behandelt. Zur Anwendung kommen Glykolsäure, Salicylsäure und Retinol. Je nach Peeling-Auswahl werden dadurch feine Falten oder auch Pigmentflecken beseitigt.

weitere Infos >


ambulante Operationen


Durch ambulante Eingriffe können störende Hautveränderungen beseitigt werden.


Plastische Chirurgie

LASERTHERAPIE

Die kontinuierliche Weiterentwicklung von medizinischen Lasern erfordert eine regelmäßige Anpassung der Geräte. Durch die verschiedenen Geräte können wir ein breites Spektrum an Laserbehandlungen anbieten:


fraktionierter CO-2 Laser

Active Fx® – Deep Fx®


Mit Hilfe der neuesten Technik in der fraktionierten CO-2 Laserbehandlung können in nur einer Sitzung erstaunliche Erfolge erzielt werden. Neben den deutlichen Verbesserungen direkt nach der Behandlung kommen nach wenigen Monaten nochmals Strukturverbesserungen durch die Kollagensynthese in der Haut hinzu. Durch die Anwendung von Active-Fx® können oberflächliche Auffrischungserfolge durch ein Laserpeeling von Gesicht, Hals und Decollete erzielt werden. Deep-FX® ermöglicht eine Neustrukturierung der tieferen Hautschichten. Hierdurch kommt es zu einer Verbesserung von Falten und Narben. Beide Verfahren können auch miteinander in nur einer Sitzung kombiniert werden um eine umfangreiche Verbesserung zu ermöglichen.



Alexandritlaser

ALMA ARION


Spezieller Laser zur großflächigen Haarentfernung. Hierdurch können mit wenigen Behandlungen Beine, Arme, Rücken, Bikinizone und Achseln lang anhaltend epiliert werden.



Rubinlaser

ALMA SINON II


  • Entfernung von Altersflecken / Pigmentflecken
  • Entfernung von Tattoos
  • Laserepilation von störenden Haaren

KTP-Laser

ALMA IDAS


  • Behandlung von Blutschwämmchen (Hämangiome)
  • Behandlung von Feuermalen
  • Behandlung von Couperose

AKNETHERAPIE

Verschiedene hormonelle Umstellungen sind der Hauptauslöser der meisten Akneerscheinungen. Eine sinnvolle Aknetherapie greift bereits die Frühformen auf um eine spätere Vernarbung zu verhindern.
Neben der pharmazeutischen Aknebehandlung erzielt die medizinisch manuelle Aknetherapie eine rasche Besserung.

Hierzu gehören:

  • Physikalische Therapie
  • UV-Therapie
  • Blaulicht-Therapie
  • Maskenbehandlung
  • Salicylsäure | Chemisches Peeling
  • Mikrodermabrasio

Handverjüngung


Altersbedingt kommt es zu einem natürlichen Volumenverlust durch Abbau des Unterhautfettgewebes. Muskeln, Sehnen und Knochen werden sichtbar, die Hand wirkt knöchern und alt. Mit spezieller Hyaluronsäure kann das jugendliche Aussehen des Handrückens wiedererlangt werden. Altersflecken können mithilfe von speziellen Lasern beseitigt werden.

Cellulitebehandlung


Dank neuster Technologie können wir mit dem SmoothShapes® XV eine Cellulitebehandlung mit dynamischer Laser- und Lichtenergie, kombiniert mit einer mechanischen Manipulation (Unterdruck und Massage) anbieten. Es ist ein sicheres, schmerzloses Verfahren, das keine Ausfallzeiten verursacht und das zu einer Verbesserung des äußeren Erscheinungsbildes der Cellulite führt, die mehrere Monate anhält. Die Patienten haben eine jünger aussehende, straffere Haut. Die Haut fühlt sich glatter an, die Kleidung sitzt besser.


Video

Besenreiser


Besenreiser sind kleine bläulich-rote Erweiterungen von Hautvenen an den Beinen. Meist verursachen diese keine Beschwerden. Aus ästhetischen Gründen wünschen jedoch viele Frauen eine wirksame Behandlung. Die Verödung von Krampfadern ist eine weltweit angewandte, anerkannte und wirksame Methode zur Beseitigung von Krampfadern und Besenreisern.
Größere Gefäße können auch mittels Schaum-Sklerosierung behandelt werden.

Medizinische Kosmetik

Mit Hilfe der Kosmetikbehandlung werden sowohl Akneprobleme als auch individuelle Alterungsprozesse der Haut verbessert.
Verschiedene Veränderungen prägen das Bild unserer Haut.
_
  • Zunehmende Faltenbildung
  • Unregelmäßige Pigmentierung
  • Vermehrte Äderchen im Gesicht
  • Akne mit Pusteln und Knötchen
  • Blutschwämmchen
  • Altersflecken
Heutzutage stehen uns moderne Therapieformen zur Verfügung:
_
  • Laserbehandlung
  • Chemisches Peeling
  • Hyaluronsäure-Filler
  • Botulinumtoxin (Botox)
  • Mikrodermabrasio
  • manuelle Aknebehandlung
Im Rahmen der Kosmetikbehandlung kann für Sie ein individuelles Behandlungskonzept erstellt werden.

.

verschiedener Therapiemöglichkeiten

Narbenkorrektur


Die Korrektur störender Narben nach Operationen oder schwerer Akne basiert auf dem Zusammenspiel verschiedener Therapiemöglichkeiten:

  • Operative Korrektur
  • Lasertherapie
  • Microdermabrasio
  • Chemisches Peeling
  • Kryotherapie
  • Steroidinjektionen

_
Bei der Narbenkorrektur wird ein individuelles Behandlungskonzept erstellt.

Fett-Weg-Spritze

Injektions-Lipolyse


Kleine lokale Fettdepots lassen sich mithilfe der Injektions-Lipolyse oder auch  Fett-Weg-Spritze, behandeln. Hierbei wird eine Medikamentenlösung in die Fettareale gespritzt. Es kommt zur lokalen Entzündungsreaktion sowie Schwellung und Rötung. Anschließend werden die Fettdepots abgebaut.


weitere Infos
ohne Operation

Nasenkorrektur


Mithilfe von Hyaluronsäure lassen sich kleine Hautunregelmäßigkeiten, Nasenhöcker und eine leichte Schiefnase schnell und sofort sichtbar korrigieren.
.

© Praxisgemeinschaft Dr. May | Internetseiten von neuLand*media