PLASTISCHE CHIRURGIE


Augenlidstraffung (Blepharoplastik)

Lidkorrektur


Die Augenlidstraffung (Blepharoplastik) ist eine operative Methode zur Entfernung von Lidhaut- und Fettgewebe. Meist sind Schlupflider hervorgerufen durch eine altersbedingte Gewebeerschlaffung. Durch moderne Operationsmethoden wird die überschüssige Haut entfernt und ggf. überschüssiges Fettgewebe beseitigt. Ziel ist ein natürliches, frisches nicht operiertes Aussehen.

besondere Technik und Material

Narbenkorrektur


Die Korrektur störender Narben nach Operationen oder schwerer Akne basiert auf dem Zusammenspiel verschiedener Therapiemöglichkeiten:

  • Operative Korrektur
  • Lasertherapie
  • Microdermabrasio
  • Chemisches Peeling
  • Kryotherapie
  • Steroidinjektionen

_
Bei der Narbenkorrektur wird ein individuelles Behandlungskonzept erstellt.

.

Hautstraffung


Oberarmstraffung / Beinstraffung


Mit dem Alter oder nach erheblicher Gewichtsabnahme verliert die Haut an Elastizität und das Gewebe an Festigkeit. Gerade an den Extremitäten wird dies als störend und unattraktiv empfunden. Durch eine operative Entfernung des Hautüberschusses wirken diese wieder schlanker, das subjektive Wohlbefinden steigt.


Halsstraffung


Bei einer Halsstraffung werden je nach Befund und Hautqualität verschiedene Operationstechniken angewendet. Liegt nur ein kleines Doppelkinn vor, so kann dieses mit Hilfe einer kleinen Fettabsaugung beseitigt werden. Liegt zusätzlich noch lokaler Hautüberschuss vor, so kann dieser mit einem Schnitt unter dem Kinn entfernt werden. Wenn eine sehr schlaffe faltige Haut am Hals vorliegt, so kann diese mit einem Schnitt hintern den Ohren gestrafft werden.


Oberschenkelstraffung


Auch an den Oberschenkeln kommt es im Alter oder nach Gewichtsreduzierung zu einem Elastizitätsverlust der Haut. Das überschüssige Gewebe/Fett kann durch einen operativen Eingriff entfernt werden. Die Beine wirken straffer und schlanker, das subjektive Wohlempfinden steigt.


Bauchdeckenstraffung


Schwangerschaften, Diäten oder angeborene Bindegewebsschwäche sind Gründe für einen schlaffen, faltigen Bauch. Eine Bauchdeckenstraffung führt neben Sport und gezielten Fitnessübungen zu einer deutlichen Verbesserung der Hautbeschaffenheit und der Zufriedenheit des Patienten.

Bodyshaping ohne Operation

Körperkonturierung



Bodyshaping ohne Operation mittels Radiofrequenz Exilis Elite ist ein nicht-invasives Behandlungssystem, welches die physikalischen Elemente Ultraschall und Radiofrequenz mit gleichzeitig integrierter Kühlung vereint. Dies ermöglicht eine Fettreduktion und Hautstraffung innerhalb einer Sitzung. Alle Körperareale können mit dieser Methode behandelt werden.
Das Gerät wird weltweit sehr erfolgreich eingesetzt und ist durch internationale Studien sicher belegt.


Vorteile der Behandlung:

  • nicht-invasiv / keine Operationen
  • Fettreduktion / Straffung der erschlafften Haut meist schon nach wenigen Tagen sichtbar
  • Endgültiges Behandlungsergebnis nach ca. 3 Monaten
  • Schmerzarme Behandlung
  • Behandlung ohne Ausfallzeit
  • Behandlung zu jeder Jahreszeit möglich

.

Fettabsaugung


Die Fettabsaugung/Liposuction ist eine Methode zur chirurgischen Beseitigung von örtlich begrenzten Fettpolstern an verschiedenen Körperstellen, die auf Diäten oder Sport nicht ansprechen. Die Fettabsaugung dient der Körperkonturierung. Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

.

Intimchirurgie


Die Intimchirurgie ist für viele Frauen oft ein heikles und nicht selten mit Scham behaftetes Thema. Ich berate sie gerne von Frau zu Frau über die verschiedenen Möglichkeiten der Schamlippenverkleinerung oder Schamlippenvergrößerung.

© Praxisgemeinschaft Dr. May | Internetseiten von neuLand*media